Dieses Forum nutzt Cookies
Dieses Forum verwendet Cookies, um deine Login-Informationen zu speichern, wenn du registriert bist, und deinen letzten Besuch, wenn du es nicht bist. Cookies sind kleine Textdokumente, die auf deinem Computer gespeichert sind; Die von diesem Forum gesetzten Cookies düfen nur auf dieser Website verwendet werden und stellen kein Sicherheitsrisiko dar. Cookies auf diesem Forum speichern auch die spezifischen Themen, die du gelesen hast und wann du zum letzten Mal gelesen hast. Bitte bestätige, ob du diese Cookies akzeptierst oder ablehnst.

Ein Cookie wird in deinem Browser unabhängig von der Wahl gespeichert, um zu verhindern, dass dir diese Frage erneut gestellt wird. Du kannst deine Cookie-Einstellungen jederzeit über den Link in der Fußzeile ändern.

[CSB/SG] [Canon] The next Generation
Shield-Coven, Nachwuchshexen / Hexenschüler
Administrators
Age
Gruppe
Ort
Relation
114 Topics
114 Replies
Dabei Seit:
Apr 2020
Offline
Played by

Charakterarea
Administrator
#1




  • Cooper
    Dylan O'brien
    Hexer
    ca. 18 - 22 Jahre
    Washington DC
    Frei
    Du warst schon immer ein riesen Fan von Magie; wer wäre schließlich nicht so gern so cool wie Harry Potter? Natürlich weißt du sehr genau, dass er nicht der Liebling von jedermann ist und jeder Harry auch sicherlich irgendwo einen Draco hat, aber Magie an sich ist doch was feines. All die Jahre bist du aufgewachsen, ohne dass deine Eltern dir je davon erzählt haben, dass auch in dir ein kleiner 'Zauberer' steckt. In der Hoffnung, sie könnten dir ein normales Leben gewähren versuchten auch sie ihre magischen Wurzeln zu verstecken. Als die Apokalyspe losbrach warst du noch Kind. Du hast dich weinend in die Arme deiner Mommy geflüchtet, anders kann man es wirklich nicht sagen, schreien und quängelnd, denn es war definitiv zu viel Lärm, welcher verursacht wurde. Dass das täschelnde Gefühl einer tröstenden Hand auf deinem Rücken irgendwann erstarb, wie auch das Leben deiner Mutter, hast du erst gemerkt, als eine fremde Frau dich aus ihren Armen gezogen hat. Es war Cordelia, welche dich mit einem Lächeln empfangen und dir die Tränen aus dem Gesicht gewischt hat, bevor sie dich einfach von deinen Eltern fortgeführt hat. Tief in dir drin weißt du noch wie sie ausgesehen haben, als du sie verloren hast. Denn du hast nur gequängelt, weil dein Vater vor dem Bunker erschossen wurde und deine Mutter tödlich verwundet. Die Bilder hast du verdrängt, wie auch alles andere an die Zeit zurück und hast durch Cordelias Führung auch zu deinen Kräften gefunden. Du bist mittlerweile einer ihrer Schüler, wenn es auch einige Jahre gedauert hat. Doch mittlerweile besitzt du Potenzial und giltst als Genie, denn du besitzt einen überdurchschnittlchen IQ, was sich jedoch leider nicht in deinen sozialen Kompetenzen spiegelt.



  • Madison Montgomery
    Emma Roberts
    Hexe
    ca. 26 Jahre
    Washington DC
    Reserviert (Lini)
    Trotz deiner jungen Jahre bist du nicht irgendwer. In Hollywood hast du dir bereits einen Namen gemacht und bist kein unbeschriebenes Blatt. Du bist Schauspielerin und hast es weit gebracht, allerdings haben deine Fähigkeiten dir alles vermasselt. Du bist nicht sonderlich gefasst und sicherlich auch kein gutmütiger Mensch. Die meisten betiteln dich als hochnässige und eingebildete Schlampe, was du nur zu gern unterzeichnest. Du kannst es nicht leiden, wenn es jemandem besser geht als dir und natürlich möchtest du in allem die Beste sein. Da du jedoch deine Fähigkeiten nicht sonderlich gut unter Kontrolle hast und sie hin und wieder einfach explodieren, wenn die Wut dich packt, wurdest du auf die Hexenschule geschickt, wo sich Cordelia deiner annehmen sollte. Das alles dauerte nicht sonderlich lang, denn die Welt drohte im Chaos zu versinken. So bist du schließlich auch nur ein knappes Jahr später im New Alliance Bunker von Washington DC gelandet. Gott, wie du es hasst mit einem Haufen Idioten unter dem selben Dach zu sitzen, aber was sollst du schon machen? Du vermisst dennoch den guten alten Alkohol und die Drogen, denn damit hast du dich bereits als Teenie weggeschossen. Zumindest gibt es im Bunker ein paar süße Jungs, welchen du dich um den Hals schmeißen kannst, wenn du auch allmählich alles durch hast, was frei war. Natürlich möchtest du nun weiterziehen und leider Gottes musstest du erkennen, dass auch du ein Herz besitzt. Die vergangenen sieben Jahre haben zumindest dazu geführt, dass du so etwas wie Mitgefühl emfpindest, eine Bitch bist du aber immer noch.




  • Mallory
    Billie Lourd
    Hexe
    ca. 26 Jahre
    Washington DC
    Frei
    Du warst noch nicht einmal zwanzig, als sich die Bunkertüren verschlossen und du festsaßt im Bunker von Washington. Natürlich hast du dir dein Leben anders vorgestellt. Du wolltest Tierärztin werden oder einen pflegerischen Beruf wählen. Es hat dir schon immer Spaß gemacht anderen zu helfen, vor allem nachdem du gewisse Fähigkeiten an dir entdeckt hast. Du warst noch ein Teenager, als du einen kleinen toten Vogel gefunden und ihn wie durch Magie plötzlich wieder zum Leben erweckt hat. Das es wirklich Magie war hast du erst später gelernt, denn es war niemand da, der dir hätte davon erzählen können. Du bist eine Waise und als jene bist du schließlich auch in einem der New Alliance Bunker gelandet. Vermutlich hättest du dich gar nicht erst aufgemacht, wenn dich deine Nachbarin nicht mitgezogen hätte, für deren Tochter du die vergangenen zwei Jahre Babysitter gespielt hast. Du hast ein ruhiges und freundliches Wesen. Vor allem bezeichnet man dich als äußerst rein und von Unschuld gezeichnet. Vermutlich hast du dich deswegen auch nie in den Vordergrund gestellt und erst die Nähe zu Cordelia gesucht, als du meintest es wäre der passende Moment. Du hast sie trauern gesehen und es fühlte sich an, als könntest du ihr Leid spüren. Sie entdeckte das auch du eine Hexe bist und hat dich unter ihre Fittiche genommen. Sie meint, du wärst eine der stärksten Hexen, die sie je gesehen hat, doch du bist davon nicht sonderlich überzeugt. Noch hast du vieles zu lernen und wie es aussieht, ist die Gefahr von draußen auch noch nicht vorrüber.



  • Camille
    Katherine McNamara
    Hexe
    ca. 17 - 21 Jahre
    Washington DC
    Frei
    Du bist vernünfigt, doch auf den Mund gefallen bist du nicht. Vermutlich giltst du bei manchen sogar als recht vulgär. Wenn was nicht funktioniert, wie du es gern hättest, dann kannst du schimpfen und fluchen wie sonst was. Es ist wohl das Beste, wenn dir dann niemand unter die Augen tritt. Das du eine Hexe bist wusstest du schon bevor du im Bunker gelandet bist, denn deine Eltern haben dich in dem Wissen erzogen. Sie haben ihr Leben geopfert dafür, dass du einen Platz in Sicherheit bekommen hast. Als eines der verlorenen Kinder im Bunker, davon gab es schließlich zu genüge, hast du dich schnell eingefunden. Trotz der jungen Jahre hast du Verantwortung übernommen und dich auch um die jungen Wölfe und Vampire gekümmert. Du hast schon immer deine Faszination daran gehabt und dies hat sich auch nicht geändert. Du möchtest, dass jeder die selbe Chance bekommt, deswegen warst du auch erleichtert, als Cordelia die Führung im Bunker übernommen hat. Nur zu gern hast du dich ihr also schließlich anvertraut und angeschlossen, denn auch du möchtest eines Tages eine so gute Hexe werden, wie sie es ist. Für dich spielt es auch keine Rolle, was für ein Wesen vor dir steht und auch du weißt, dass alle Fehler machen. Doch es gilt diese Fehler zu erkennen, denn jeder hat eine zweite Chance verdient.



  • Connor
    Stephen James
    Hexer
    ca. 25 - 28 Jahre
    Washington DC
    Frei
    Für dich war es nicht leicht Cordelia aufzusuchen, vermutlich war es sogar eines der schwersten Dinge, die du je getan hast. Es ist auch erst ein Jahr her, seit du zu ihrem Schüler geworden bist und dennoch hoffst du, dass sie dir dabei helfen kann deine Mächte unter Kontrolle zu bringen. Du wurdest in einen schwarzmagischen Zirkel geboren, welcher dich bereits als Kind darauf gedrillt hat deine Mächte für das Böse zu benutzen und keine Rücksicht auf andere zu nehmen. Du hast es versucht, wie hätte es auch anders sein können, doch jedes Mal, wenn jemand Leid wegen dir erfuhr oder sogar starb, starb auch ein Teil deinerselbst. Als die Apokalypse losbrach war dein Zirkel aufgebrochen, um sch einen Platz in Washington zu sichern. Durch den Andrang wurdet ihr getrennt und habt euch aus den Augen verloren. Das letzte was du von deinem Zirkel und deiner Familie gesehen hat war, wie einige Shield Mitglieder ihre Magie gegen deinen Zirkel wirken ließen - für sie war kein Platz im Bunker. Du hast dich versteckt und dich heimlich reingeschlichen und all die Jahre verborgen was du wirklich bist. Die dunkle Magie stellte dich jeden Tag vor neue Herausforderungen, ließ dich zittern und schwitzen, weil du sie nicht rausgelassen hast. Jeder Tag erwies sich als Kampf und eines Abends konntest du deine Kraft nicht mehr zügeln. Es brach einfach aus dir heraus, in einem der kleinen Aufenthaltsräume. Zehn Personen starben unter der Einwirkung deiner Kraft, bevor Shield dich in dich kraftlos in die Knie zwang. Man sollte dich verbannen, doch anstatt dich aufzulehnen hast du um Hilfe gebeten. Cordelia erkannte deinen Twist und reichte dir die Hand. Verblüfft wie du warst hast du sie nicht sofort ergriffen, doch anstatt dich zu verurteilen, schenkte sie dir ein Lächeln. Cordelia gab dir eine zweite Chance. Die Hexen, welche an jenem Abend gegen dich gekämpft haben, damit nicht noch mehr wegen dir sterben schienen plötzlich auf deiner Seite zu stehen und wurden zu deiner Familie. Du würdest nichts über den Coven kommen lassen, denk dank Cordelia schaffst du es immer besser mit den dunklen Mächten in dir umzugehen und hoffst es eines Tages gänzlich ablegen zu können.
FAKTEN
Der Globus gleicht einer Wüste, viele Ozeane sind ausgetrocknet.
Auf der Erde gibt es kein bewohnbares Land mehr, welches auf Dauer Früchte tragen kann. Die Hexenvereinigung, welche sich selbst The Shield nennt, hat es geschafft ihre Mächte an der Ostküste der USA dafür einzusetzen, der Strahlung weiträumig zu trotzen. Während es auf der Welt keinen Flecken Grün mehr gibt, scheint in Staten Island nahrhafter Boden bewahrt worden zu sein, welcher nun für viele das einzige Stück Erde ist, welches das Überleben sichern kann.
Hier werden ein paar Hexenschüler/innen von Cordelia gesucht, welche vielleicht schon vor der Apokalypse bei ihr waren oder erst im Bunker zu ihr fanden. *** Die oben genannten Personen sind nur Vorschläge und können gern verändert oder erweitert werden.
Die Nachfolger

Mitglieder des Shield Covens




Zitieren
Stranger
22 (40) Jahre Age
Hexe Gruppe
New York Ort
Single Relation
4 Topics
84 Replies
Dabei Seit:
Jul 2020
Offline
Played by
Lini

Charakterarea
» MR. SOCIOPATH «
#2
Ich hasse Dom... reserviert ihr mir bitte Madison? Smile


Zitieren
Administrators
25 Jahre Age
Mensch Gruppe
New York Ort
it will always be Lexa Relation
87 Topics
218 Replies
Dabei Seit:
Apr 2020
Abwesend
Played by
Jule

Charakterarea
The Grounder
#3
Reserviert und auch in die Liste eingetragen Smile


Zitieren


[-]
Schnellantwort
Nachricht
Geben Sie hier Ihre Antwort zum Beitrag ein.

 
Bestätigung
Bitte den Code im Bild in das Feld eingeben. Dies ist nötig, um automatisierte Spambots zu stoppen.
Bestätigung
(Keine Beachtung von Groß- und Kleinschreibung)
 





Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste